Nachtrag zum Abwasserreglement – fakultatives Referendum

08.06.2017

Abwasserreglement erfährt Anpassung

An seiner Sitzung vom 22.05.2017 beschloss der Rat Logoeinen Nachtrag zum Abwasserreglement vom 7. Dezember 2013 (siehe untenstehenden Link). Mit dem Nachtrag soll Art. 32 des Abwasserreglementes dahingehend ergänzt werden, bei Klein-, An- und Nebenbauten, bei Gebäudesanierungen, beim Ersatz von Kälte-, Wärme- und Energiegewinnungsanlagen, Ersatz von allen anderen technischen Anlagen und bei Neubauten von Solaranlagen, sofern sie weder Abwasser noch Meteorwasser generieren und sich ihre Nutzung nicht auf das Abwasser auswirkt, auf die Erhebung einer Anschlussgebühr zu verzichten. Der Nachtrag zum Abwasserreglement untersteht nach Art. 16 der Gemeindeordnung vom 09.06.2017 bis 19.07.2017 während 40 Tagen dem fakultativen Referendum. Für das Zustandekommen des Referendums sind 200 gültige Unterschriften von Stimmberechtigten der Politischen Gemeinde Steinach nötig. Die Referendumsvorlage kann im Gemeindehaus, 2. Stock, am Anschlagsbrett im Foyer eingesehen werden.

Der Gemeinderat

Abwasserreglement

 
 
 

© Gemeinde Steinach | Schulstrasse 5 | 9323 Steinach
Telefon 071 447 23 00 | Telefax 071 447 23 05 | E-Mail-Adresse

 
Richtplanrevision Steinach
Projekt Erweiterung Gartenhof
Logo Energiestadt
BGK Hauptstrasse