Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen

Deutschkurse für Asylbewerber nicht mehr intern angeboten

06.12.2018

Neue Lösung für Deutschkurse von Asylbewerbern

DeutschkursSeit 2016 werden für die der Gemeinde Steinach zugewiesenen Asylbewerber Kurse Deutsch als Fremdsprache angeboten. Mit der Führung dieser Kurse wurde Barbara Müller beauftragt. Die Gemeinde hat hierzu vom Kanton die Anerkennung als Deutschschule erhalten. Ab 2019 werden keine Asylsuchenden mit Bewilligung N (Asylverfahren pendent) mehr zugeteilt. Für diese war der Deutschkurs in Steinach anfangs eigentlich gedacht und momentan hat es noch 7 Personen in Steinach, welche diesen Status haben. Aufgrund der Änderungen in der Asylpraxis müssen die neu den Gemeinden zugewiesenen Asylbewerber intensivere Sprachkurse (jeden Tag mindestens ein halber Tag) besuchen. In Steinach ist es nicht möglich, solche Kurse in dieser Intensität anzubieten. Die Deutschkurse werden deshalb nach Abschluss des noch laufenden Kurses aufgelöst und die Angebote der HDS oder der Migros Klubschule genutzt.

Gemeinderat Steinach

 
 
 

© Gemeinde Steinach | Schulstrasse 5 | 9323 Steinach
Telefon 071 447 23 00 | Telefax 071 447 23 05 | E-Mail-Adresse

 
Jubiläum 1250
Musikalisches Festpiel ab 08.08.2019