Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen

Aus dem Schulrat verabschiedet

23.12.2020

Der Schulrat musste sich an der letzten Sitzung im 2020 von den zwei Schulratsmitgliedern Barbara Michel Nüesch und Thomas Treichler, wie auch von der langjährigen Schulsekretärin Renata Moosberger im kleinen Rahmen verabschieden.

Vielen DankDabei wurden die verschiedenen Aufgaben und Leistungen verdankt und gewürdigt und natürlich blieb auch noch Zeit, die eine oder andere lustige Anekdote aus dieser langen Zeit Revue passieren zu lassen.

Etwas über 10 Jahre hat Renata Moosberger an unserer Schule gewirkt und darf nun bald den Ruhestand geniessen. Der Begriff „Schulsekretärin“ reicht nicht aus, um die vielen Tätigkeiten und Aufgaben zu beschreiben, die Renata erfüllte. Vielmehr war sie eine wichtige Stütze in vielen Bereichen und hat ihre Aufgaben mit einem hohen Maß an Flexibilität, Kompetenz, Weitsicht, Freundlichkeit, aber auch Resolutheit und der nötigen Portion Humor bewältigt. Davon konnten das ganze Schulteam, aber auch die Kinder und Eltern profitieren.

Barbara Michel Nüesch und Thomas Treichler waren für unsere Schule verlässliche und kollegiale Partner, die ihre Tätigkeit während acht Jahren mit viel Freude und Motivation ausübten. Ihr Verständnis für die Belange der Schule und ihr persönliches Einfühlungsvermögen prägten die Ratsarbeit mit. Beide Persönlichkeiten zeichnen sich aus durch Bodenständigkeit, die gepaart mit gesundem Menschenverstand stets zu realistischen Einschätzungen der Aufgaben und damit zur Erarbeitung von tragfähigen Lösungen führte. Damit konnten sie das Vertrauen von allen an der Schule tätigen Personen gewinnen.

Der Schulrat dankt an dieser Stelle Renata Moosberger, Barbara Michel Nüesch und Thomas Treichler für ihr langjähriges und sehr geschätztes Engagement für unsere Schule und wünscht für den „schulfreien“ nächsten Lebensabschnitt alles Gute.

Gemeinderat Steinach

 
 
 

© Gemeinde Steinach | Schulstrasse 5 | 9323 Steinach
Telefon 071 447 23 00 | Telefax 071 447 23 05 | E-Mail-Adresse