Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen

Coronavirus

07.09.2020

Der Bundesrat hat die ausserordentliche Lage aufgehoben. Trotzdem ist die gesamte Bevölkerung aufgerufen, vorsichtig zu bleiben und die Hygiene- und Distanzregeln weiter einzuhalten. Die Informationen auf dieser Seite werden laufend aktualisiert.

Grossanlässe dürfen ab dem 1. Oktober 2020 mit einer Bewilligung wieder durchgeführt werden. Der Bundesrat hat Bewilligungsvoraussetzungen festgelegt. Für jede Veranstaltung mit über 1000 Personen muss ein Schutzkonzept vorgelegt werden. Mit wenigen Ausnahmen gilt eine Sitzplatzpflicht, Personenströme müssen klar geregelt werden. Für Spiele der nationalen Eishockey- und Fussballligen gelten zudem Maskenpflicht und Kapazitätsbegrenzungen.
Der Kanton St. Gallen will die Bewilligungspraxis für Veranstaltungen über 1000 Personen nach dem bestehenden Prozess durchführen: Veranstalterinnen und Veranstalter sollen bei der zuständigen Gemeinde das Gesuch einreichen. Die Gemeinde prüft die Vorgaben wie bisher und bezieht beim Teil "Schutzkonzept Corona" den Kanton mit ein. Die Veranstalterin und der Veranstalter erhalten dann von der Gemeinde die Bewilligung oder die Absage.

Weiterführende Infos zum Coronavirus finden Sie unter:
  https://www.sg.ch/tools/informationen-coronavirus.html


Gemeinderat Steinach


 
 
 

© Gemeinde Steinach | Schulstrasse 5 | 9323 Steinach
Telefon 071 447 23 00 | Telefax 071 447 23 05 | E-Mail-Adresse